Kirchensender der
Diözese Bozen-Brixen

Freitag, 25. Jänner, 19 Uhr

RGW am Abend

RGW am Abend
Zu Gast ist die zertifizierte Bewegungsleiterin, Tanzleiterin und Selb-A-Trainerin Annemarie Seppi. Sie ist die Vorsitzende der Interessengemeinschaft „Bewegung bis in Alter“ im KVW. Wir sprechen u.a. über die wohltuende Wirkung von Bewegung  auf Körper und Geist, denn sich Bewegen verlängert das Leben! 

Samstag und Sonntag

Faszination Blasmusik

Faszination Blasmusik
Die Blasmusik gehört zu den geschätzten Kulturgütern Südtirols und geniest hierzulande einen besonderen Stellenwert. Arnold Leimgruber präsentiert in seiner Sendung aber nicht nur Blasmusik aus Südtirol, sondern aus aller Welt. Weiters stellt er Musikkapellen und CD-Neuerscheinungen vor, sowie Live-Mitschnitte von Blasmusikkonzerten.  "Faszination Blasmusik“ hören Sie jeden Samstag ab 18 Uhr (Wh. am Sonntag um 10 Uhr). 

Samstag, 20 Uhr

Sie wünschen - wir spielen

Sie wünschen - wir spielen
Jeden Samstag Abend erfüllen wir in unserer Sendung "Sie wünschen - wir spielen" ihre Volksmusik- und Schlagerwünsche. Außerdem übermitteln wir Grüße und Widmungen. Sie können während der Sendung anrufen  oder bereits im Vorab ihren Musikwunsch an info@rgw.it schicken. Auf ein Wiederhören freut sich Alfred Mair! 
Radio Grüne Welle - Moderatoren

Unsere Webcam

Jede Minute ein neues Bild

Webcam RGW

Wer hat heute Namenstag?

Zum Kalender »

Sendung verpasst?

Einfach hier nachhören! »

Langeweile?

Kino, Theater, u.v.m. »

Historisches Kalenderblatt

22. Jänner

22.1.1999 Papst Johannes Paul II. bricht zu seiner 85. Auslandsreise nach Mexiko und in die USA auf. Fast auf den Tag genau vor 20 Jahren war das damals neu gewählte Oberhaupt der katholischen Kirche zu seiner ersten Auslandsreise gestartet, die ihn ebenfalls nach Mexiko führte.

22.1.1998 Der Vatikan öffnet sein Inquisitionsarchiv, und gibt erstmal Einblick in den „Index verbotener Bücher“.

22.1.1991
Golfkrieg: Irakische Soldaten beginnen im besetzten Kuwait damit, Ölquellen in Brand zu setzen.

22.1.1980 Der russische Systemkritiker und Gründer des Komitees für Menschenrechte Andrej Sacharow wird nach Gorki verbannt. Er sollte damit von seinen ausländischen Kontakten abgeschnitten und aus dem Blickpunkt der Öffentlichkeit genommen werden.

22.1.1972 Mit einer Vertragsunterzeichnung in Brüssel bekam die Europäische Gemeinschaft neuen Zuwachs durch die Länder Dänemark, Großbritannien und Irland. Zusammen mit den Gründungsstaaten umfasste die EG nun insgesamt neun Mitgliedstaaten.

22.1.1970
Auf der Transatlantikstrecke New York - London nimmt erstmals ein Großraumjet vom Typ Boeing 747 den Linienverkehr für die Fluggesellschaft PanAm auf. Das Flugzeug wurde wegen seiner Größe "Jumbo-Jet" genannt.

22.1.1944
US-amerikanische Truppen landen in Italien.

22.1.1905 Blutsonntag in St. Petersburg: Vor dem Winterpalais werden friedliche Demonstranten erschossen, dies führt zur ersten russischen Revolution.