Zum Hauptinhalt springen

Beiträge zum Nachhören

 

 

 

Ökosysteme der Vergangenheit

Wie sah die Erde vor Millionen von Jahren aus? Wo gab es Wälder, Savannen oder Wüsten? Welche Klimaveränderungen beeinflussten das Leben damals? Fossilisierte Pflanzen malen ein ziemlich genaues Bild davon. Eine neue Studie unter der Führung des Naturmuseums Südtirol befasst sich mit diesem Thema. Claudia Mayrhofer hat darüber mit der Paläobotanikerin Evelyn Kustatscher vom Naturmuseum gesprochen.

Christine Pföstl, Ernährungstherapeutin

Essen Frauen anders als Männer? Frauen und Männer essen tatsächlich unterschiedlich – das ist durch Studien belegt. Männer essen mehr Brot, mehr Milch sowie Käse und mit 160 Gramm täglich doppelt so viel Fleisch, Fleischerzeugnisse und Wurstwaren wie Frauen. Frauen haben dagegen beim Obstverzehr die Nase vorn. Claudia Mayrhofer hat mit der Ernährungstherapeutin Christine Pföstl aus Meran über die verschiedenen Aspekte dieser These gesprochen.

Steinmetzin Doris Jacob, Meran

Heute stellen wir Ihnen Doris Jacob vor. Sie übt mit Leidenschaft einen sogenannten „Männer-Beruf“ aus. Sie ist Steinmetzin. Der Steinmetzbetrieb Jacob in Meran wurde bereits vor 111 Jahren von ihrem Urgroßvater Emil gegründet. Claudia Mayrhofer hat die Steinmetzin in ihrem Betrieb in Meran besucht und mit ihr ein längeres Gespräch geführt

Dr. Marialuise Maier

Die Apothekerin und Bestseller-Autorin Marialuise Maier (Apotheke Burgstall) gibt in der Sendung Tipps aus ihrem Buch "Die Südtiroler Kinderapotheke für Zuhause". Sie zeigt auf, wie Kinderkrankheiten mit sanften Heilmitteln behandelt werden können. Claudia Mayrhofer führt durch die Sendung.

Simon Rabanser

Simon Rabanser (22) aus St. Ulrich/Gröden spielt seit seinem 6. Lebensjahr Ziehharmonika; - beherrscht aber auch noch weitere Instrumente, wie Euphonium, Trompete und Klavier. In der Corona-Lockdown-Zeit hat er begonnen, moderne Pop-Lieder auf der steirischen Ziehharmonika nachzuspielen. Eine Aktion, die sehr großen Anklang gefunden hat. Claudia Mayrhofer hat mit dem jungen Musiker gesprochen

Magdalena Gschnitzer

Magdalena Gschnitzer aus Gasteig ist Umweltschützerin mit Leib und Seele. In Ihrem Buch „lass die Sau raus“, geht es nicht nur um vegane Ernährung, sondern auch um Hintergrundwissen zu nachhaltigem Konsum- und Essverhalten. Frau Gschnitzer war jahrelang mit der Umweltschutzgruppe "Sea Shepherd" auf den Meeren der Welt unterwegs, pflanzte Korallen in Malaysia und hat sich in der Schiffsküche als vegane Köchin bewährt.

Sarner Ski "Revival"

Hans Innerebner von der Firma Sarner Ski ist zu Gast bei Claudia Mayrhofer.

Gotthard Bonell

Der aus Truden stammende Künstler, der sich auch als Bariton einen Namen gemacht hat, gilt als einer der besten Porträtisten des Alpenraums. Er kann auf ein Werk mit gut 3.000 Arbeiten zurückblicken, einige davon sind in über 30 Bildbänden festgehalten. Sein musikalisches Können ist auf mehreren CD-Produktionen anzuhören. Im Gespräch mit Claudia Mayrhofer erzählt der Künstler u.a. wie das Porträt von Papst Benedikt XVI entstanden ist.

Musiktherapie

Dietmar Elsler ist diplomierter Musiktherapeut. Er liebt die Musik und er liebt Menschen und in der Musiktherapie geht es um beides. In der Sendung erzählt er, wie Klang dort Kommunikation herstellen kann, wo Worte nichts mehr ausrichten können, wo und wie Musiktherapie eingesetzt wird und Einiges mehr.

"Fit durch den Winter mit Bewegung bis ins Alter"

„Bewegung ist gesund, Bewegung hält fit, Bewegung bringt Lebensqualität“, sagt die  Vorsitzende der „Interessengemeinschaft Bewegung bis ins Alter“  im KVW, Annemarie Seppi. Die zertifizierte Bewegungsleiterin, Tanzleiterin und SelbA-Trainerin bringt wieder Gymnastikübungen mit und alle sind zum Mitturnen eingeladen. Außerdem hat Annemarie Seppi auch weitere Tipps für eine gesunde Lebensführung im noch jungen Jahr 202.